Menu
Berlin Fünf besondere Stadtführungen durch Berlin
Entdecken Sie den Concierge-Service
Daniela KaDeWe, Berlin

Erleben Sie die Stadt wie ein Einheimischer: Treffen Sie einen unserer Concierges.

Erleben Sie die besten Orte und versteckten Schätze, indem Sie den Tipps unseres Insiders folgen.

Buchen Sie Ihren Termin

Laden Sie die App herunter und wählen Sie den Concierge, der Sie während Ihres Besuchs im Geschäft begleiten wird, machen Sie eine einzigartige Erfahrung.

Berlin Fünf besondere Stadtführungen durch Berlin

Egal, ob Sie Musikfan oder Geschichtsliebhaber sind, es gibt eine Stadtführung für jeden Geschmack.

Auch wenn man denkt, in Berlin alles gesehen zu haben, hat die Stadt immer neue Überraschungen und verborgene Geheimnisse auf Lager. Deshalb ist es lohnenswert, sich einem erfahrenen Stadtführer anzuvertrauen, der Sie zu unerwarteten Orten führt. Diese Touren gehen über das Brandenburger Tor und den Checkpoint Charlie hinaus und zeigen Ihnen das pulsierende Herz der Stadt.

Für Musikfans

Nur wenige Orte sind für Musikliebhaber heiliger als das Studio, in dem David Bowie seine Berliner Trilogie aufgenommen hat. Machen Sie sich auf den Weg nach West-Berlin und erfahren Sie alles über Iggy Pop und die anderen Größen, die einst diese heiligen Räume betreten haben.

Für Kunstliebhaber

Berlin hat eine vibrierende Galerienszene. Auch wenn Sie sicherlich schon allein in der Auguststraße Ihr Verlangen nach Kunst stillen könnten: Diese Tour bietet noch viel mehr. Da viele der bedeutendsten Kunstwerke der Stadt an Wände und Mauern gesprüht wurden, nimmt Alternative Berlin Sie mit auf einen unglaublichen fünfstündigen Spaziergang, bei dem Sie einige der berühmtesten Streetart-Werke zu sehen bekommen. Sie kommen auch an einer verlassenen Margarinefabrik vorbei, in der Sie versuchen können, sich selbst ans Werk zu machen.

Für Kulturfreaks

Geopolitisch versierte Reisende, die gerne die persönlichen Geschichten verstehen wollen, die hinter den Schlagzeilen stehen, sollten unbedingt an dieser Tour, die von syrischen Flüchtlingen geleitet wird, teilnehmen. Sie bietet Besuchern die Möglichkeit, sich sinnvoll zu engagieren und zu interagieren, während sie persönliche Erfahrungsberichte von Menschen hören, die nach Deutschland gekommen sind, um Kriegen und Konflikten zu entfliehen.

Für Unkonventionelle

Die Suche nach verlassenen Räumen ist ein beliebter Zeitvertreib in dieser Stadt. Daher ist diese Tour durch das riesige unterirdische Tunnelnetz, das direkt unter den Straßen verläuft, so faszinierend. Die Führungen finden nur auf Deutsch statt, sind aber trotz Sprachbarriere unglaublich faszinierend.

Für Nachtschwärmer

Während die meisten Kneipentouren eher eine geschmacklose Angelegenheit sind (betrunkene Leute und Junggesellenabschiede), bietet diese Tour durch die Afterhour der Stadt mehr als nur einen saftigen Rausch. Die Route ändert sich dauernd, aber an jeglichem Abend können Sie mit einer Live-Rock-Performance, einem Ausflug in eine der wenigen erhaltenen Bars aus DDR-Zeiten, einem Besuch einer stilvollen Absinth-Bar, der Erkundung der boomenden Craft-Bier-Szene der Stadt oder einem Club in einer alten Kirche überrascht werden. Bringen Sie Ihre Tanzschuhe und gute Manieren mit – ein bisschen über die Stränge zu schlagen ist erlaubt, aber Unhöflichkeit oder Gewalt sind ein absolutes No-Go.

Europas zweitgrößtes Kaufhaus Das KaDeWe ist seit 1907 Berlins pulsierendes Zentrum. Es ist eine Stadt innerhalb der Stadt für einen Spaziergang, um neue Trends zu entdecken, um zu shoppen oder ein Mittagessen zu genießen… und was für ein Mittagessen!
Die größte Lebensmittelabteilung Mit Sicherheit möchten Sie das Vergnügen in der sechsten und siebten Etage im KaDeWe nicht verpassen: die Feinschmeckeretage. Mit über 1000 Plätzen ist sie das größte Restaurant der Stadt und noch besser, hier finden Sie die bestsortierte Delikatessenabteilung Europas und die zweitgrößte der Welt.
LADEN SIE DIE AVDM-APP NUN HERUNTER BEI