Menu
Kopenhagen Kopenhagen liebt Vegetarier
Entdecken Sie den Concierge-Service
Michael Illum, Kopenhagen

Leben Sie die Stadt wie ein Einheimischer: treffen Sie einen unserer Concierges.

Erleben Sie die besten Orte und versteckten Schätze, indem Sie den Tipps unseres Insiders folgen.

Buchen Sie Ihren Termin

Laden Sie die App herunter und wählen Sie den Concierge, der Sie während Ihres Besuchs im Geschäft begleiten wird, machen Sie eine einzigartige Erfahrung.

Kopenhagen Kopenhagen liebt Vegetarier

Der richtige Platz, um Vegetarier zu werden oder um neue Aromen in einem der zahlreichen fleischlosen Restaurants der Stadt zu probieren.

Wenn sie nicht die “grünste” Stadt Europas ist, so gehört sie mit Sicherheit zu den Besten. Die Stadt Kopenhagen ist voller vegetarischer Angebote, durchdrungen von biologisch angebauten und bio-dynamischen Produkten – und innovativen Küchenchefs, die gewillt sind, „grün“ auf die nächste Stufe zu heben. 

Über vegetarisches Essen in Kopenhagen zu sprechen, bedeutet, über die ersten Eröffnungen in den siebziger Jahren von Cranks Green Kitchen zu sprechen, die ursprünglich in London von David Kanter im Jahr 1961 geschaffen wurde. Das kleine Restaurant der Innenstadt war das einzige anerkannte Franchise-Lokal außerhalb der britischen Grenzen und der erste radikale Vegetarier in der Stadt. Das Restaurant wurde schnell enorm beliebt und seit diesen frühen Anfängen hat Kopenhagen Veganer und Vegetarier stets willkommen geheißen. Heute gibt es hier eine riesige Auswahl an Restaurants.

VEVE

Ganz anders als früher ist ein Platz wie das mondäne VeVe. In einem alten Lagerhaus, in dem ehrwürdigen Viertel Østerbro (Ostbrücke) gelegen, wird dieses Restaurant von den Leuten hinter dem mit Michelin-Sternen ausgezeichneten Kiin Kiin geführt, das mit einer äußerst originellen Übernahme von thailändischem Essen erfreut. VeVe bietet originelles und kreatives vegetarisches Essen in einem großen Saal, der mit den originalen Steinböden und mit weißen mit Leinen bedeckten Tischen eingerichtet ist, an. Eine sehr saisonabhängige Speisekarte nutzt das Beste, was der Markt bietet. 

Der Name ist ein Wortspiel mit dem dänischen Wort für Vegetarische Weltküche (vegetarisk verdenskøkken), das bedeutet, dass die gesamte Welt hier eine Inspiration ist. VeVe bietet ein Menü à la carte sowie ein Degustationsmenü mit Weinvorschlägen (oder Saftvorschlägen). 

THE ORGANIC LAB

Werden Sie Veganer! The Organic Lab liegt auf dem geschäftigen Store Kongensgade in der Innenstadt und ist sowohl ein veganes als auch laktose- und glutenfreies Restaurant. Neben einem gemütlichen Zimmer, dekoriert mit farbenfroher Kunst, bietet der kleine Raum mit 20 Sitzplätze ebenso einige vegan produzierte Weine und Champagner. Es ist das Geistesprodukt von Mark Larzen, der nach jahrelanger Arbeit in der Lebensmittelindustrie entschied, dass er eine Diät nötig habe. Und was für einen besseren Weg gibt es, Gewicht zu verlieren, als vegan zu werden? Das kleine Restaurant hat seitdem eine große Gefolgschaft versammelt, die sich an den köstlichen und originellen Gerichten im Angebot erfreut. 

Väkst

Das Väkst ist ein gartenähnliches Restaurant, das sich auf leckeres Gemüse, das in den Gästen das Gefühl eines üppigen, grünen Gartens aufkommen lässt, konzentriert. Natürlich werden das Grünzeug und die Pflanzen, die hier wachsen, für das Zubereiten der Speisen verwendet. Die Gerichte konzentrieren sich auf Kreationen auf Gemüsebasis, sind aber in keiner Weise dogmatisch. Mit Sicherheit können Sie auch ein schönes, gegrilltes Steak oder ein saftiges Stück Fisch genießen.

Torvehallernes “Grød”

Torvehallerne ist ein unglaublich beliebter Ort rund ums Essen, der in der Stadtmitte liegt. Er bietet mehr als 60 Stände und Händler von frischen Produkten, Lebensmitteln, Gewürzen, Kuchen, Fertiggerichten, Weinen und Küchenutensilien, alles in einem herrlichen Mischmasch aus Inspiration und Vergnügen. Ein Feinschmeckerparadies!

Grød bedeutet direkt übersetzt “Haferbrei”. Aber im Grød, einem lebendigen Imbissstand   auf dem opulenten “Torvehallerne Food Market” werden zahlreiche weitere wunderbare Erfindungen wie verschiedene Risotto-Gerichte, Gerichte auf Chia-Basis und Speisen auf Joghurt-Basis serviert. Aber Haferbreie in allen Arten und Geschmacksrichtungen sind der Hauptfokus hier. Grød ist sehr beliebt, speziell früh morgens und um die Mittagszeit. Das Essen wird frisch zubereitet, es gibt eine Liste mit Toppings und ein besonderes Menü “zum selber Zusammenstellen” ist auch erhältlich. Alles ist vegetarisch, bekömmlich und gesund. Und unterhaltsam! Der Ort ist immer voller junger Leute, die die vielen farbenfrohen Gerichte genießen. Draußen sind auch Sitzplätze verfügbar. 

Vegetarier VS Veganer Es ist einfach, vegetariask Leute essen Milch und Eier, vegansk nur Lebensmittel mit einem Gemüseursprung.
GreenBurger Haben Sie ein Verlangen nach Junk-Food? Versuchen Sie dieses komplett vegane Fastfood-Restaurant.
LADEN SIE DIE AVDM-APP NUN HERUNTER BEI